Zur direkten Anwahl: 1976 -- 1977 -- 1978 -- 1979 -- 1980 -- 1981-1985 -- 1986-1988 -- 1989 -- Seitenende
Download dieser Seite (WINZip-File 192k)

Diese Seite drucken

1976 Seitenanfang
Das Motorrad Modelleinführung und Pressevorstellung in Marrakesch. Gestandene Tester verhungern auf dem Kickstarter, der Mythos vom "Männermotorrad" wird geboren.
Die ersten 50 Exemplare werden noch in Einzelabnahme über den TÜV gebracht.
der Tank
1977 Seitenanfang
Das Motorrad Motor: Neuer Auspuff mit hochgezogenem Krümmer, der seitlich am Zylinder vorbeifährt (mehr Bodenfreiheit, der alte Krümmer lief unter dem Motorblock vorbei). Weiße Punktmarkierung auf der Nockenwelle und Guckloch am Zylinderkopf (Start-Erleichterung). Kolben-Ölabstreifring mit höherer Vorspannung. Von 9 auf 7 mm verengte Ölrücklauf-Bohrung im Zylinderkopf. Zusätzliche Gußnase im Kettenschacht des Motorgehäuses, die eine Schraube der Nockenwellen-Gleitschiene gegen herausfallen sichert. Andere Passung des Simmerungs am Kettenritzel.
Fahrwerk: Keine Änderungen.
Sonstiges: Neues Tankdesign: weiß mit beige-rot-schwarzem Seitendekor.

Verkaufte Stückzahl: 2005.
der Tank
1978 Seitenanfang
Das Motorrad Motor:Vergrößerte Kühlrippenfläche.
Fahrwerk: Faltenbälge an der Telegabel. Oberes Gabeljoch mit zwei Klemmschrauben befestigt. Größerer und leichterer Kettenschutz aus Kunststoff (vorher Blech). Qualitativ hochwertigere Kette, gehärtetes Kettenrad.
Sonstiges: Tank mit neuem Design: Weiß mit rotem Seitendekor.




Verkaufte Stückzahl: 2120.
der Tank
1979 Seitenanfang
Das Motorrad Motor: Fixierung des Ölpumpendeckels mit fünf statt drei Schrauben (Deckel konnte sich lösen bzw. verziehen). Vergaser erhält einen "Warmstart-Knopf". Nadelgelagerte Schaltwalze (vorher voll im Aluminium des Motorgehäuses gelagert). Rechter Seitendeckel erhält einen Seegering, der den Kurbelwellensimmering zusätzlich sichert.
Fahrwerk: Telegabel mit längerem Federweg (195 mm). Unteres Gabeljoch und Steuerkopfrohr einteilig ausgeführt (vorher zwei getrennte Bauteile).
Sonstiges: Neues Tankdesign: Weiß mit schwarzem Seitendekor.




Verkaufte Stückzahl: 3053.
der Tank
1980 Seitenanfang
Das Motorrad Motor: Größeres Einlaßventil (47mm). Anschlußstutzen an Vergaser Schwimmerkammer, um den Benzinpegel von außen kontrollieren zu können. Neuer Lichmaschinen Regler.
Fahrwerk: Telegabel mit vorverlegter Achsaufnahme. Golden eloxierte Felgen.
Sonstiges: Neues Tankdesign: Weiß mit schwarz umlaufendem Rand. Der Tank ist ab diesem Baujahr aus Aluminium, nicht mehr aus Stahlblech.




Verkaufte Stückzahl: 3581.
der Tank
1981 Seitenanfang
Das Motorrad Motor: Keine Änderungen
Fahrwerk: Keine Änderungen
Sonstiges: Neues Tankdesign: Poliertes Aluminium mit schwarzem Oberteil.






Verkaufte Stückzahl: 4160.
der Tank
1982
Kein Bild vorhanden
Motor: Keine Änderungen.
Fahrwerk: Keine Änderungen.
Sonstiges: Auf Wunsch auch wieder mit silberfarbenen Felgen lieferbar.




Verkaufte Stückzahl: 2391.
1983
Kein Bild vorhanden
Motor: Kipphebelwellen mit 6mm Schrauben gegen Verdrehen gesichert. Außenliegende Ölleitung am Zylinderkopf von Einlaß- zur Auslaßseite verlegt. Die Ölpumpe erhält eine zusätzliche Dichtung, die Kipphebel werden einer Wärmebehandlung unterzogen.
Fahrwerk: Keine Änderungen.
Sonstiges:




Verkaufte Stückzahl: 1915.
1984
Kein Bild vorhanden
Motor: Keine Änderungen.
Fahrwerk: Keine Änderungen.
Sonstiges:




Verkaufte Stückzahl (bis inkl. Juli) : 989.
1985
Kein Bild vorhanden
Motor: Keine Änderungen.
Fahrwerk: Keine Änderungen.
Sonstiges:




Verkaufte Stückzahl: ???
 
1986 Seitenanfang
Das Motorrad Motor: Umrüstung auf 12V, Batterieleistung 12V/3Ah. Steigerung der Lichmaschinenleistung auf 145 W (vorher 63 W).
Fahrwerk: Keine Änderungen.
Sonstiges:
Rechteckiges Rücklicht (vorher rund). Blinker nicht mehr an Nummernschildträger befestigt. Neues Tankdesign: Mitternachtsblau mit leicht gändertem Logo an der Seite.




Verkaufte Stückzahl: ???.
der Tank
1987
Kein Bild vorhanden
Motor: Keine Änderungen.
Fahrwerk: Keine Änderungen.
Sonstiges:




Verkaufte Stückzahl: ???.
1988
Kein Bild vorhanden
Motor: Keine Änderungen.
Fahrwerk: Keine Änderungen.
Sonstiges:




Verkaufte Stückzahl: ???.
1989
Das Motorrad Motor: Keine Änderungen.
Fahrwerk: Keine Änderungen.
Sonstiges: Neues Tankdesign: Abermals geändertes Logo. Viel Chrom (hintere Federn, Wärmeschutz an Krümmer und Auspuff, Motor nicht mehr Schwarz...).
Verschwindet Ende des Jahres aus den Preislisten der Händler ...




Verkaufte Stückzahl: ???.
der Tank




... zurück zum Seitenanfang